Angelregeln

Unsere Grundregeln

  • Angelschein/Jahresfischereischein/Jugenfischereischein ist Pflicht
  • Jeder Fisch muss mit einem Unterfangkescher dem Gewässer entnommen werden.
  • Das Angeln mit lebenden oder toten Köderfischen, sowie mit Zwillings-, Drillings-, oder Mehrfachhaken ist nicht erlaubt.
  • Gefangene Fische müssen sofort waidgerecht getötet, oder in einem dafür vorgesehenem Setzkescher (3,50m/0,50m) gehältert werden.
  • Das Zurücksetzen der gefangenen Fische ist nicht erlaubt.
  • Beim Verlassen des Angelplatzes ist die Rute aus dem Wasser zu nehmen.
  • Die gefangenen Fische werden erst gewogen und können dann an dem vorhandenen Schlachtplatz ausgenommen werden. Dazu benötigen Sie einen Eimer.
  • Anfüttern ist nicht erlaubt.

Öffnungszeiten

Samstag und Sonntag den 03. und 04. Dezember 2022
Samstag und Sonntag den 10. und 11. Dezember 2022
Samstag und Sonntag den 17. und 18. Dezember 2022

Wir freuen uns auf Ihr kommen!

Bei Bedarf und auf Anfrage gerne auch abweichende Öffnungszeiten.

Kontakt

Forellenhof Lenz GbR
Dietmar und Claudia Wamser
Angelteich Hüttenthal
Obere Siegfriedstr. 10
64756 Mossautal - Hüttenthal
Tel. 06068-1016
Fax: 06068 - 912263

E-Mail info@forellenhof-lenz.de